PRAXIS für PSYCHOTHERAPIE Standort Hainburg & Bad Deutsch Altenburg

Kinderpsychotherapie

Mein Motto

"Alles Gute zum Wohl des Kindes"



Kinderpsychotherapie bedeutet für mich

die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen, zu beobachten und gleichzeitig all die Erfahrung und das Wissen eines erwachsenen Menschen einfließen zu lassen. Für mich bedeutet dies spielerisch in die Gedankenwelt eines Kindes einzutauchen und dabei mit professioneller Haltung dem Kind Hilfestellung zu bieten. Gemeinsam entdecke ich mit ihm seine Ressourcen und fördere seine persönlichen Fähigkeiten.

Die Sorgen und Probleme der kleinen Erdenbürger verstecken sich oft hinter aggressivem, wütendem oder auch freudlosem, stillem, ängstlichem Verhalten. Kinder sind dann verhaltensauffällig oder ziehen sich sehr zurück. Die Aufgabe der Therapeutin ist es, mit Hilfe alters-entsprechender, therapeutischer Methoden individuelle Lösungsmöglichkeiten für die Probleme des Kindes zu finden.

Eltern und Erziehungsberechtigte spielen dabei eine wesentliche Rolle. Sie werden in regelmäßigen Abständen in den Therapieverlauf miteinbezogen, weil auch sie Teil der Lösung sind. Dadurch erweitert sich der Handlungsspielraum und die Wirksamkeit der therapeutischen Arbeit.